Tuesday, Dec 11th

Last update12:32:47 AM GMT

Ich suche nach: Alter zwischen: und

Login

Stimmproben

Popup

Über mich

Profil

Profiltyp
Synchronsprecher

Kontaktinfo

Homepage
http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspieler-philipp-lind.html
Postleitzahl
10437
Wohnort
Berlin

Konditionen

Ausbildung
Bayerische Theaterakademie August Everding / Hochschule für Musik und Theater München
Schauspiel-Diplom

Mediensprechen bei Christian Baumann und Thomas Meinhardt
Synchron-Workshop bei Susanne von Medvey
Erfahrung
SYNCHRON

Rollen:

KUNG FU PANDA: Die Tatzen des Schicksals als Fan Tong (durchgehend), Regie: Cindy Beier (Interopa)


CARTERISTAS - TASCHENDIEBE als Doggy (Hauptrolle), Regie: Ronald Nitschke (SDI)


1983 als Filip (durchgehend), Regie: Holger Wittekindt (BSG)


SECRET CITY als Thomas (durchgehend), Regie: Bernhard Nigbur (SDI)


DER SEX-PAKT als Jake Donahue, Regie: Nana Spier (FFS)


BLACK BUTLER : BOOK OF ATLANTIC als Charles Grey, Regie: Bernhard Völger (TV-SYNCHRON)


BELLE ET SEBASTIAN als Victor, Regie: Cindy Beier (BSG)


TOTE MÄDCHEN LÜGEN NICHT als Chad, Regie: Jeffery Wipprecht (TV-SYNCHRON)


FAMILY BLOOD als Eddie, Regie: Karim El Kammouchi (SDI)


SUNNY DAY als Doodle (fortlaufende Hauptrolle), Regie: Petra Barthel (EuroSync)


GLEE als Mike Chang, Regie: Tim Sander (Arena)


BEYBLADE BURST als Ben Azuki (fortlaufende Rolle); R: Marlon Rosenthal (SDI)


WELCOME TO THE WAYNE als Dennis O’Bannon (fortlaufende Rolle), Regie: Tim Sander (SDI)


RAPUNZEL als Pete (fortlaufende Rolle), Regie: Nana Spier / Julia Stoepel (SDI)


MAGGIE UND BIANCA als Andrew (fortlaufende Rolle), Regie: Jeffrey Wipprecht / Jill Böttcher (SDI)


MILO als Chad (fortlaufende Rolle), R: Jill Böttcher (SDI)


NCIS L.A. als Pacey, Regie: Robin Kahnmeyer (ARENA)


BRIGSBY BEAR als Eric, R: Sabine Falkenberg (VSI)


BIZAARDVARK als Teddy (fortlaufende Rolle), Regie: Frank Schröder (SDI)


RAPUNZEL als Pete (fortlaufende Rolle), Regie: Nana Spier / Julia Stoepel (SDI)


WIR SIND DIE CROODS als der Bucklige "Loo" (fortlaufende Rolle); R: Stefan Krüger (Hermes)


AMERICAN DAD als Nat, Regie: Stefan Fredrich (FFS)


SLASHER als Ryan, Regie: Bernhard Nigbur (TV-Synchron)


ONCE als Pedro, R: Iris Artajo (SDI)


BIBI UND TINA als junger Graf von Falkenstein, Regie: Ulrike Klein (KIDDNIX)


FUTURE WORM als Glühwurm, R: Julia Stoepel (SDI)


THE GET DOWN als Baron, R: Dirk Müller, (BSAG)


ID-ZERO als Admiral, R: Michael Wiesner (SDI)


FLORENCE FOSTER JENKINS als Finkler, R: Axel Malzacher, (FFS)


SHADES OF BLUE als Täter, R: Martin Keßler (ARENA)


SOFIA DIE ERSTE als Singe; R: Tanja Schmitz (SDI)


BRIGADE als Ricky, R: Uschi Hugo (SDI)


GLITCH als George, Regie: Jeffrey Wipprecht (SDI)


NAVY CIS als Navy Lieutenant Lazlo Downey, R: Stefan Fredrich (ARENA)


NODDY als der Wachmann, R: Susanne Boetius, (Hermes)


AMERICAN DAD als Taylor, R: Stefan Fredrich (FFS)


PICKLE AND PEANUT als Klaus, R: Patrick Baehr (SDI)





Ensemble:

- READY PLAYER ONE, Ensemble, R: Dietmar Wunder (FFS)
- STAR WARS: ROGUE ONE, Ensemble / Lieutenant Adema, R: Björn Schalla (FFS)
- DUNKIRK, Ensemble, R: Tobias Meister (RC)
- HACKSAW RIDGE - Die Entscheidung, Ensemble / Captain Daniels, R: Martin Halm (Scalamedia)
- DR. STRANGE, Ensemble, R: Björn Schalla (FFS)
- NCIS, Ensemble, Regie: Stefan Fredrich (ARENA Synchron)
- JUSTICE LEAGUE ACTION, Ensemble, Regie: Andi Krösing (SDI)
- CHICAGO MED, Ensemble, R: Stefan Rabow (FFS)
- 2 BROKE GIRLS, Ensemble, R: Katrin Neusser (ARENA Synchron)
- THE LAST SHIP, Ensemble, R: Renée Eigendorff (TV+Synchron)
- THE ORIGINALS, Ensemble, R: Peter Minges (Cinephon)
- WALK THE PRANK, Ensemble, R: Ulrike Heiland (SDI)
- IN PLAIN SIGHT, Ensemble, (Berliner Synchron München)
- FRIDAY NIGHT LIGHTS, Ensemble, (Berliner Synchron München)
- GOAT, Ensemble, Regie: Victoria Sturm (SDI)
- BROTHERHOOD, Ensemble, Regie: Wolfgang Ziffer (Cinephon)
- BERLIN STATION, Ensemble, Regie: Ronald Nitschke
- A MIGHTY TEAM, Ensemble, Regie: Dagmar Preuss (TV+Synchron)
- DEGRASSI, Ensemble, R: David Turba (SDI)
- SPIDERMAN, Ensemble, R: Julia Stoepel (SDI)
- HELL ON WHEELS, Ensemble, R: Karin Lehmann (TV+Synchron)
- FINDET DORIE, Ensemble, R: Katrin Fröhlich (FFS)
usw.

Made in Chelsea (V.O.) als Sam (Studio Funk)
CATFISH als Jose / Rosa (V.O.) (VSI)

VOICE OVER für arte, ZDF, BR, Deutschland Radio Kultur (seit 2012 diverse Produktionen):
Land, Peeters, Veázquez, Haarscharf, Wild Women, Jugendbilder, die 1960er, Love & Enineering, Grazing the Sky usw.


WERBUNG
Fressnapf
Coca Cola
Fielmann
Deutsche Bahn
Aperol Spritz
Amazon
Assassin's Creed: Odyssey
Zalando

GAMES
Assassin's Creed: Origins
Far Cry 5
Assassin's Creed: Odyssey


THEATER
Engagements: Staatsschauspiel Dresden, Theater Trier, Theater Konstanz, Theater St.Gallen, Prinzregententheater München, Schauburg München, Theater Heilbronn, Theater des Westens Berlin
Vermittelbarkeit
Synchron
Werbung
Hörspiel / Hörbuch
Voice Over / Doku
Mobilität
BVG
Für Mengentermine verfügbar
ja
Philipp Lind
Philipp Lind
  • Mitglied seit
  • Freitag, 10. Juni 2016
  • Zuletzt online
  • 4 Stunden 26 Minuten her
  • Profil Aufrufe
  • 5653 Aufrufe

Impressum

  • office of arts GmbH
    Seltersstrasse 1
    12305 Berlin
  • Büro : Sonnenallee 262, 12057 Berlin
  • Telefon : 030 609 84 61 00 Thomas Frenz
                    030 609 84 61 01 Boris Hampel
                   030 609 84 61 02 Gitte Mortensen
  • Mobil : 0175 721 30 35 Thomas Frenz
  • Handelsregister : HRB 118870 B
    Ust.ID : DE264910410
You are here